GVD Gemeinnützige Vereinigung der Drehteilehersteller e.V.
Aktuelle Preise und Termine

Aktuelle Preise und Termine

Warum sich die Insertion in CLUSTER intern für Sie lohnt: 

Zielgruppengerechte Werbung

Sie erreichen zu günstigen Preisen bei einer Auflage von 2.500 Exemplaren gezielt die Unternehmen der Zerspanungstechnik.

Limitierte Anzahl von Anzeigen

CLUSTER intern achtet auf eine ausgewogene Balance zwischen Redaktion und Anzeigen: Mit einem bewusst limitierten Umfang von maximal 48 Seiten kommt Ihre Anzeige bestens zur Geltung und wird vom Leser bewusster wahrgenommen.

Hoher Aufmerksamkeitswert

CLUSTER intern erreicht mit seinen aktuellen Themen, die jedes Unternehmen der Zerspanungstechnik betreffen, einen hohen Aufmerksamkeitswert. Das Magazin greift Trends auf, setzt Impulse, beleuchtet die Megatrends der Branche und gibt wertvolle Tipps für den Unternehmensalltag. Das schafft hohe Leseanreize, sowohl für Geschäftsführer als auch für leitende Mitarbeiter und Ausbilder.

Partnerschaft

Sie unterstützen die GVD und die Unternehmen der Zerspanungstechnik mit Ihrer Anzeige in CLUSTER intern und werden somit als Partner der Zerspanungsindustrie wahrgenommen.

Formate und Preise auf einen Blick:

1/1 Seite 4c   EUR 1.495,00
187 mm B x 257 – 270 mm H (Satzspiegel) / 210 mm B x 297 mm H (Anschnitt)

1/2 Seite 4c   EUR 975,00
hoch: 090 mm B x 257 – 270 mm H (Satzspiegel) /101 mm B x 297 mm H (Anschnitt)
quer: 187 mm B x 120 mm H (Satzspiegel) /210 mm B x 140 mm H (Anschnitt) 

1/3 Seite 4c   EUR 935,00
hoch: 057 mm B x 257 – 270 mm H (Satzspiegel) / 068 mm B x 297 mm H (Anschnitt) 
quer: 187 mm B x 075 – 088 mm H (Satzspiegel) 210 mm B x 099 mm H (Anschnitt)

1/4 Seite 4c   EUR 795,00
090 mm B x 120 mm H (nur Satzspiegel) 

Sonderplatzierungen, Beilagen und Einhefter (Berücksichtigung nach Auftragseingang)

Rückseite 4c 210 x 297 mm (plus 3 mm Anschnittzugabe) EUR 1.835,00 

Beilage max. DIN A4, bis zu 4 Seiten EUR 1.550,00 
Drucke durch Auftraggeber gestellt

Einhefter DIN A4, bis zu 6 Seiten EUR 2.850,00 
Drucke durch Auftraggeber gestellt

alle Preise zzgl. MwSt.

Preisvorteil für Fördermitglieder der GVD: 10 % Nachlass auf den Gesamtpreis!!! 
Bei Buchung aller 3 Jahresausgaben zusätzlich 10% Kombi-Nachlass (Motivwechsel möglich)! 
Der Abzug von AE-Provision ist nicht möglich. 
Der Insertionspreis ist gültig bei angelieferter Druckvorlage, die auf das Anzeigenformat abgestimmt ist.

Verlagsangaben

Auflage: 
2.500 Exemplare (2.200 Ex. Postversand + 300 Ex. Auslage bei Veranstaltungen)

Druckverfahren: 
Offsetdruck, 4-farbig Euroskala, 80er-Raster

Herstellung:
KMS GmbH & Co. KG • Zeppelinstraße 1 • D - 78588 Denkingen Telefon 0 74 24 / 98 400 • Telefax 0 74 24 / 98 40 9

Aktuelles

Richtige Spannung sorgt für Halt und Präzision

Für das zerspanende Bearbeiten von Werkstücken werden auf den entsprechenden Maschinen enorme Kräfte benötigt: Und wie diese Kräfte wirken können, ohne dass ein Werkstück oder ein Werkzeug außer Kontrolle gerät, das erlebten 30 Auszubildende aus GVD-Mitgliedsunternehmen am vergangenen Mittwoch, 30. November, bei einer Infofahrt zur Simon Nann GmbH & Co. KG nach Böttingen. Dort wurde den angehenden Zerspanungsmechanikern und Fachkräften für Metalltechnik gezeigt, wie und in welcher Vielfalt Spannzangen hergestellt werden. 

Hier klicken für weitere Informationen

 


Ausbilder in Sorge ums Bewerber-Niveau

Immer weniger Bewerber mit immer schwächerer Ausbildungsreife: Das plagt die Ausbilder in den Unternehmen der Zerspanungsbranche, die sich am vergangenen Mittwochabend zum Ausbilder-Workshop der Gemeinnützigen Vereinigung der Drehteilehersteller e.V. (GVD) im Gosheimer Restaurant „Riviera“ versammelt hatten. Bestätigt wurde dieser Mangel in der Qualität der Bewerber von gleich mehreren Seiten. Die im Januar 2017 startende Cluster-Initiative Zerspanungstechnik, die an diesem Abend ebenfalls vorgestellt wurde, soll hierzu bei Politikern aktiv werden.

Hier klicken für weitere Informationen

 


Preise für Azubis mit Verkehrsdurchblick

Die Gewinner des Verkehrsquiz der Polizei, das im Rahmen des GVD-Sicherheitstags an der Erwin-Teufel-Schule (ETS) veranstaltet wurde, wurden nun für ihr Wissen ausgezeichnet: Unter den rund 180 Teilnehmern dieser Tags im Oktober, der über Risiken des Berufslebens und dem richtigen Umgang damit aufklärte, wurden fünf Glückliche ausgelost. Ihre erfolgreiche Teilnahme wurde nun in einer kleinen Übergabezeremonie mit Laptoptaschen und Online-Einkaufsgutscheinen belohnt.

Hier klicken für weitere Informationen

 


Kommunikationstechniken für Ausbilder vermittelt

Gelingende Kommunikation ist der Schlüssel, um Azubis auf ihren Beruf vorzubereiten. Wie Gespräche zwischen Ausbilder und Azubi gelingen und zu Lösungen führen, das vermittelte nun die vierte Veranstaltung aus der Ausbilder-Seminarreihe "Coach the coach".

Hier klicken für weitere Informationen